/

 

 

Infothek

Steuern / Erbschaft-/Schenkungsteuer 
Freitag, 14.06.2019

Erbschaftsteuer: Stufenberechnung nicht gerechtfertigt

Bei der Erbschaftsteuer gilt für den gesamten Erwerb der gleiche Steuersatz. Eine günstigere stufenweise Berechnung wie bei der Einkommensteuer, ist nicht möglich.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 14.06.2019

Vermietung von Immobilien: Methoden zur Ermittlung der ortsüblichen Miete

Die Besteuerung von vermieteten Immobilien und die Abzugsfähigkeit von Werbungskosten wirft oft viele Fragen auf. Wenn kein belastbarer Mietspiegel vorliegt, kommt es oft auf die Ermittlung von Vergleichsmieten an.

mehr
Recht / Arbeits-/Sozialrecht 
Freitag, 14.06.2019

Krankenkasse muss - mit Ausnahme des Blindenführhundes - nicht für Tierhaltung aufkommen

Es besteht für die Übernahme von laufenden Unterhaltskosten für die Haltung von Tieren durch die gesetzliche Krankenversicherung keine Anspruchsgrundlage im Gesetz.

mehr
Recht / Zivilrecht 
Freitag, 14.06.2019

Wer nicht mit dem Jugendamt kooperiert, verliert das Sorgerecht

Kooperieren die Eltern nicht mit dem Jugendamt, so kann das elterliche Sorgerecht teilweise entzogen werden.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Donnerstag, 13.06.2019

Abgeltungssteuer und nahestehende Personen

Der im Regelfall günstigere Abgeltungssteuersatz von 25 % ist auch dann auf Kapitalerträge anzuwenden, wenn die Gläubiger ihre Gesellschaftsanteile an der Schuldnerin auf eine Familienstiftung übertragen haben.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Donnerstag, 13.06.2019

Zurückweisung von Einsprüchen gegen Einheitsbewertung des Grundvermögens

Einsprüche gegen die Feststellung des Einheitswerts für inländischen Grundbesitz oder die Festsetzung des Grundsteuermessbetrags werden zurückgewiesen, soweit geltend gemacht wird, dass die Vorschriften über die Einheitsbewertung des Grundvermögens des Bewertungsgesetzes gegen das Grundgesetz verstoßen.

mehr
Recht / Arbeits-/Sozialrecht 
Donnerstag, 13.06.2019

Erwerbsminderungsrente trotz Abfindungsvergleich ist zu kürzen

Eine unfallbedingt bezogene Erwerbsminderungsrente bleibt auch nach einem Abfindungsvergleich gekürzt.

mehr
Recht / Zivilrecht 
Donnerstag, 13.06.2019

Trennung: Nutzungsentschädigung für Pkw nur bei gerichtlicher Zuweisung

Ein Ehegatte kann vom anderen nach der Trennung nur unter bestimmten Voraussetzungen Nutzungsentschädigung für die Alleinnutzung eines Familien-Pkw verlangen.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Mittwoch, 12.06.2019

Führung eines „ordnungsgemäßen“ (elektronischen) Fahrtenbuchs

Die Besteuerung eines betrieblichen Fahrzeugs kann unterschiedlich erfolgen. Als Alternative zur 1 %-Regelung ist die Führung eines Fahrtenbuchs möglich. Dieses ist „ordnungsgemäß“ zu führen – unabhängig davon, ob handschriftlich oder elektronisch.

mehr
Steuern / Tipps und Tools 
Mittwoch, 12.06.2019

Steuerlicher Wegweiser für den Ruhestand

Das Hessische Finanzministerium hat eine neue Broschüre “Steuerwegweiser für den Ruhestand” veröffentlicht.

mehr
Recht / Arbeits-/Sozialrecht 
Mittwoch, 12.06.2019

Keine Rentenversicherungspflicht für studentische BFD-Seminarleiterin

Bei der Honorartätigkeit einer Seminarleiterin handelt es sich um kein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis.

mehr
Recht / Zivilrecht 
Mittwoch, 12.06.2019

Eltern erhalten Sorgerecht bei positiver Gefahrenprognose zurück

Ein Sorgerechtsentzug kann wieder aufgehoben werden, wenn die Umstände sich in der Familie positiv entwickelt haben und keine Gefahr für das körperliche, geistige oder seelische Wohl des Kindes mehr besteht.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Dienstag, 11.06.2019

Mit Bildung Steuern sparen

Wer im Beruf weiterkommen möchte, für den empfiehlt sich eine Fortbildung. Jede beruflich veranlasste Aus- und Weiterbildung nach Abschluss der ersten Ausbildung zählt steuerlich als Fortbildung.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Dienstag, 11.06.2019

Aufwendungen für Einrichtungsgegenstände und Hausrat im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung voll abziehbar

Die Aufwendungen für Einrichtungsgegenstände und Hausrat für eine im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung genutzten Wohnung sind in vollem Umfang als Werbungskosten abziehbar.

mehr
Recht / Arbeits-/Sozialrecht 
Dienstag, 11.06.2019

Honorarärzte im Krankenhaus regelmäßig sozialversicherungspflichtig

Ärzte, die als Honorarärzte in einem Krankenhaus tätig sind, sind in dieser Tätigkeit regelmäßig nicht als Selbständige anzusehen.

mehr
Recht / Zivilrecht 
Dienstag, 11.06.2019

Autohändler darf Mietwageneinsatz nicht verschweigen

Ein Autohändler muss beim Verkauf eines “Mietrückläufers” in der Anzeige auf die frühere Nutzung als Mietfahrzeug hinweisen.

mehr
Steuern / Grunderwerbsteuer 
Freitag, 07.06.2019

Grunderwerbsteuer: Steuerpflicht für ein Kaufrechtsvermächtnis

Erfüllt ein testamentarisch eingeräumtes Übernahmerecht für ein Grundstück gegen Zahlung eines Geldbetrags in Höhe des Verkehrswerts die Voraussetzungen für eine Grunderwerbsteuerbefreiung?

mehr
Recht / Tipps und Tools 
Freitag, 07.06.2019

Steuertipps bei Aushilfsarbeiten von Schülerinnen, Schülern und Studierenden

Das Hessische Finanzministerium hat ein neues Faltblatt “Steuertipps bei Aushilfsarbeiten von Schülerinnen, Schülern und Studierenden” veröffentlicht.

mehr
Recht / Zivilrecht 
Freitag, 07.06.2019

Wohnungskündigung: Kein Eigenbedarf für Kind von Lebensgefährtin

Vermieter dürfen nur wegen Eigenbedarf kündigen, wenn sie die Wohnung für sich oder einen Familienangehörigen benötigen. Die Kinder des Lebensgefährten bei einem unverheirateten Paar gehören allerdings nicht dazu.

mehr
Recht / Zivilrecht 
Freitag, 07.06.2019

Intransparente Vorerkrankungsklausel in Reiserücktrittskostenversicherung unwirksam

Sind bestimmte Klauseln in der Reiseversicherung, mit denen der Versicherungsschutz bei Vorerkrankungen ausgeschlossen wird, intransparent, sind sie unwirksam.

mehr
weiter >>

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.